Technik für Kaufleute

Der Lehrgang Technik für Kaufleute wird in Kooperation mit dem bbz Siegen angeboten und findet in den Räumen des BZW statt. Als Dozenten werden die Ausbilder aus dem BZW unterrichten sowie Dozenten aus dem bbz.  

 

Kaufleute müssen heutzutage vermehrt über fundiertes technisches Know-how verfügen um effizient und rentabel arbeiten zu können. Fachliche und sprachliche Unsicherheiten zwischen der kaufmännischen Abteilung und der Technik kosten Zeit und bedeuten unter Umständen Verluste für das Unternehmen. Stand- und Umrüstzeiten, Materialfehlbestellungen oder hohe Lieferkosten können durch entsprechende Fachkenntnisse reduziert werden. Der Lehrgang vermittelt technische Grundkenntnisse und lässt Sie in Zukunft mit Kollegen und Kunden aus der Technik eine Sprache sprechen.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Wie lese ich technische Zeichnungen und Stücklisten?
  • Welcher Aufwand steckt hinter Zeichnungsänderungen? 
  • Wie kann ich Aussagen von Lieferanten zu Lieferterminen und Kosten beurteilen? 
  • Wie erkenne ich kostentreibende Symbole? 
  • Wie „durchschaue“ ich Angebote? 
  • Wie wird Eisen- und Stahl erzeugt?
  • Welches sind die wichtigsten Werkstoffeigenschaften der Metalle und NE-Metalle? 
  • Was ist die Stahlnormung? 
  • Einteilung und Überblick der Fertigungsverfahren
  • Technologische Grundlagen des  Spanens 
  • Wie werden Kunststoffe gefertigt?  
  • Wie funktioniert eine pneumatische Steuerung?
  • Wie funktioniert eine hydraulische Steuerung?
  • Was sind die Grundlagen technischer Berechnungen? 

Zielgruppe:

Kaufleute, die sich an der Schnittstelle zur Fertigung technische Grundkenntnisse aneignen, erweitern oder vertiefen möchten.

 

Technik für Kaufleute

Kenn-Nr.: 6991805

 Unterrichtsstunden: 84 U-Std.

 Unterrichtszeiten: montags und mittwochs  von 17:30 bis 20:45 Uhr

 Lehrgangskosten: € 595,- oder 6 Raten à € 102,- = € 612,- ohne Arbeitsunterlagen

 Beginn/Dauer: 09.04.2018-20.06.2018

 

» Alle weiteren Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

 


« zurück | drucken